Der Possessivbegleiter                                                                                    » direkt zu den Übungen
Le déterminant possessif

-Video: Possessivbegleiter? Was ist das? Teil 1; YouTube-VideoYouTube-Video-Video: Teil 2;

 Mit ihm kann man ausdrücken, wem etwas gehört...  
  «C’est ma voiture.»

 ... oder zu wem etwas gehört.
  «C'est ma femme.»

Welche Formen du benutzen musst, hängt zunächst einmal davon ab, ob es nur einen oder mehrere Besitzer von Gegenständen (oder Personen, die zu einem gehören) gibt, und ob diesem einen oder diesen mehreren Besitzern nur ein Gegenstand oder mehrere Gegenstände (oder ob zu ihm eine Person oder mehrere Personen) gehören.

Weiter spielt eine Rolle, ob das, was zu einem gehört, Maskulinum oder Femininum ist.
(Mon père. Ma mère. Mon frère. Ma fille.)

Und zuletzt kommt es darauf an, ob du von dem sprichst, was dir gehört (1. Person: mein), oder von dem, was deinem Gesprächspartner gehört (2. Person: dein) oder einer dritten, ganz anderen Person (3. Person: sein oder ihr).
... oder ob du von dem sprichst, was uns oder euch oder ihnen (1., 2., 3. Person Plural) gehört.
 
 

Auf der » nächsten Seite  wird dir das genauer erklärt.

Powered by Website Baker