Das Verb im Indikativ
Le verbe à l'indicatif

Das Verb beschreibt das, was jemand zu einem bestimmten Zeitpunkt tut (Handlung) oder die Situation, in der etwas geschieht (Zustand).  «Elles dansent. Elles sont heureuses».» „Sie tanzen. Sie sind glücklich.”

Jedes Verb setzt sich aus 2 Teilen zusammen: aus dem Stamm und aus der Endung (z.B.: danser: danser. 'danser' ist eine Nicht-konjugierte Verform. Es ist die Grundform des Verbs: der Infinitiv.)

Jedes Verb ist veränderbar: Es kann sich sowohl im Stamm als auch in der Endung verändern (z.B.: commencer: nous commençons. 'commençons' ist eine Konjugierte Verbform.).

An den Endungen kannst du die handelnden Personen und die Zeit, in der sie handeln, erkennen.

Alle Formen der Verben, die du am Anfang kennenlernst, sind Formen des Indikativ.

Alle Verben gehören verschiedenen Verb-Gruppen mit verschiedenen Infinitivendung an.

Manche Verben brauchen keine weitere Ergänzung im Satz, z.B.: «Elles dansent.» „Sie tanzen.” Das sind intransitive Verben (verbes intransitifs).

Andere Verben kommen nicht ohne Ergänzung aus.
Die Ergänzung kann ein direktes Objekt sein, z.B.: «Il appelle son amie.»Er ruft seine Freundin an.”  Das sind transitive Verben (verbes transitifs directs)
Die Ergänzung kann auch ein indirektes Objekt sein, z.B.: «Il pense à son amie.»Er denkt an seine Freundin. Das sind auch transitive Verben (heißen aber: verbes transitifs indirects).

Wähle im Menu links aus, wo du weitermachen möchtest.

Powered by Website Baker